Entdeckerreise durch Uganda

 

Besuch bei unseren Verwandten: Gorillas, Schimpansen und vieles mehr

Gruppenreise – 10 Tage / 9 Nächte

Winston Churchill hat von der „Perle Afrikas“ geschwärmt, wenn er in seinen Reiseaufzeichnungen über Uganda geschrieben hat. Dementsprechend ist die Vielfalt und Einzigartigkeit der Natur der Hauptanziehungspunkt des Landes.

Neben Ruanda ist Uganda das Land mit den besten Beobachtungsmöglichkeiten für Primaten im Allgemeinen und Gorillas im Besonderen. Ebenfalls kommen Vogelliebhaber auf ihre Kosten, denn Uganda gilt unter Ornithologen als Vogelparadies.

 

Die Höhepunkte der Reise:

  • Murchison Nationalpark
  • Schimpansen Trekking
  • Queen Elizabeth Nationalpark
  • Launch Trip auf dem Kazinga Kanal
  • Bwindi Impenetrable Forest Nationalpark
  • Gorilla Trekking
  • Lake Mburo Nationalpark

 

Uganda, Barbara Huebscher, Gorillas

Übrigens ist natürlich auch ein Stopp am Äquator eingeplant!

Uganda, Uganda Reise, Gorillas, Gorilla Trekking, Schimpansen Trekking

Reiseroute „Entdeckerreise durch Uganda“

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reisezeitraum:

  • 22.01. bis 03.03.2019

 

Falls mindestens 2 Personen teilnehmen, findet die Reise statt.

Je nachdem wie viele Teilnehmer sich anmelden, werden mehrere Fahrzeuge eingesetzt.

Auf jeden Fall sind es pro Fahrzeug maximal 6 Personen, d. h. jeder wird einen Fensterplatz haben.

 

Übrigens: hier gibt es die komplette und detaillierte Reisebeschreibung – auch als Download.

 

Schließlich noch der Anmeldeschluss: 10.01.2019

 

Weiter gibt es hier noch viel mehr Infos zu Uganda

 

 

Top